20.10.2018 - BayerischeJugendspange

Bay. JugendspangeIn Stulln trafen sich 22 Florianjünger aus den Feuerwehren Stulln, Högling und Wolfring, um das bayerische Jugendleistungsabzeichen abzulegen.

 

Auch zwei Jugendfeuerwehrler von uns stellten sich der Herausforderung. Bei je fünf Einzel- und Truppaufgaben sowie einem Fragebogen mussten sie ihr Erlerntes unter Beweis stellen. Es wurden z.B. verschiedene Knoten, die Handhabung von Schläuchen, Gerätekunde und der Löschangriff mit der Kübelspritze abgefragt. Am Schluss konnte Kreisbrandmeister Helmut Schatz mit seinen Schiedsrichterkollegen allen Teilnehmern zur bestandenen Abnahme gratulieren.

 

 

 

 

 

 

Copyright 2016 20.10.2018 - BayerischeJugendspange.
Template Joomla 1.7 by Wordpress themes free
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen