Wolfring, 92269 Fensterbach
+49 9438 902071
info@feuerwehrwolfring.de

Berichte

27.07.2019 – Abnahme Bayerische Jugendspange

In Brudersdorf fand für 11 Mädchen und Jungen aus den Feuerwehren Brudersdorf, Gösselsdorf und Wolfring die Abnahme des Bayerischen Jugendleistungsabzeichens statt. Heuer stellten sich drei Jugendfeuerwehrler von uns den zahlreichen Aufgaben. Ein Kamerad unterstützte als Auffüller. Bei je fünf Einzel- und Truppaufgaben, sowie einem Fragebogen mussten sie ihr Können unter Beweis stellen. Es wurden z.B. …

20.07.2019 – Oberbayerischer Feuerwehr-Leistungsbewerb

Insgesamt über 750 Feuerwehrleute aus Deutschland, Österreich und Italien nahmen in Berchtesgaden am 3. Oberbayerischen Feuerwehr-Leistungsbewerb und an der Abnahme des Bundesleistungsabzeichens teil. Auch 11 Kameraden unserer Feuerwehr stellten sich am Fuße des Watzmann den kritischen Augen der Schiedsrichter. Bei hochsommerlichen Temperaturen musste ein trockener Löschangriff möglichst schnell und fehlerfrei vorgetragen, sowie ein Staffellauf absolviert …

23.06.2019 – Übergabe Ehrenamtskarten

Das Johannisfeuer in Wolfring nutzte unser Bürgermeister Christian Ziegler, um an einige unserer Aktiven die Bayerische Ehrenamtskarte zur überreichen. Er danke ihnen für ihr ehrenamtliches Engagement zum Wohle der Allgemeinheit. Neben der Ehrenamtskarte in Blau wurde auch an 5 Aktive die goldene Ehrenamtskarte für über 25-jährige aktive Dienstzeit verliehen. Ein Kamerad erhielt diese für seine …

23.06.2019 – Johannisfeuer

Auch heuer brannten wir wieder zusammen mit dem Obst- und Gartenbauverein Wolfring und dem Kegelverein Gut-Holz Fensterbach das traditionelle Johannisfeuer ab. Nachdem Ruhestandspfarrer Johann Schächtl das Feuer gesegnet hatte, konnten die unzähligen Gäste die angebotenen Speisen und Getränke an einem sommerlich warmen Abend genießen.

04.06.2019 – Umbau Fahrzeughalle

Durch die Installation neuer Rolltore und mit dem Einbau der notwendigen Absauganlage in die Fahrzeughalle konnte unser Material- und Ausrüstungslager nicht weiter am bisherigen Ort verbleiben und musste vorerst im alten Feuerwehrhaus untergebracht werden. Um die Einsatzmaterialien wie Ölbindemittel oder Schläuche wieder im Gerätehaus lagern zu können, wurde es notwendig, die Fahrzeughalle an die neuen …

01.06.2019 – Jugendflamme 1 und 2

Am 1. Juni trafen sich in Trisching die Feuerwehren aus dem KBM Bereich 4/1 zur gemeinsamen Abnahme der Jugendflamme 1 und Jugendflamme 2. Kreisjugendwart Christoph Spörl, KBM Helmut Schatz und die Jugendwartsprecher Sebastian Meier und Peter Wilhelm begrüßten die Mädchen und Jungen bei strahlendem Sonnenschein. In der Stufe eins wurde das Grundwissen zur Strahlrohrkunde, das …

24.05.2019 – Freizeitwochenende Voithenberg

Die 11 Jugendfeuerwehrler starteten mit ihren sieben Betreuern am Freitagnachmittag in ein actiongeladenes Freizeitwochenende. Nach der einstündigen Fahrt war das Ziel endlich erreicht. VOITHENBERG! Hier liegt idyllisch, mitten im Wald, das Freizeit- und Bildungsheim des BDKJ. Nach dem die Zimmer bezogen waren, begann man mit den Vorbereitungen für das Grillen. Nach dem leckeren Essen wurde …

06.05.2019 – Neues Gasmessgerät

Unser gemeindlicher Feuerwehrbedarfsplan sieht vor, im Zuge der Neubeschaffung unseres LF 20 ein Gasmessgerät bei der FF Wolfring vorzuhalten. Die Anschaffung ist notwendig, da in unserem Zuständigkeitsbereich sowohl mehrere Biogasanlagen als auch die Fa. Tyczka Energy angesiedelt sind. Nach Abwägung aller Vor- und Nachteile haben wir uns für ein Ventis MX4 entschieden, das durch verschiedene …

01.05.2019 – Maibaum – 900 Jahre Wolfring

Auch im 900. Jahr der ersten urkundlichen Erwähnung unseres Dorfes haben wir natürlich unseren traditionellen Maibaum aufgestellt. Unter bewährter Führung unseres 2. Kommandanten haben wir auch heuer zusammen mit dem Gartenbauverein Wolfring und den Gut-Holz-Fensterbach-Keglern zum mittlerweile 42. Mal einen Maibaum auf unserem Dorfplatz aufgestellt. Passend zum Dorfjubiläum ziert den Baum ein entsprechender Schriftzug.

24.03.2019 – Besuch im Kurfürstenbad

Am Sonntag dem 24.03.2019 wurde das letztjährige Nikolausgeschenk, an die Jugendfeuerwehr, eingelöst. Die Fahrt ins Amberger Kurfürstenbad stand auf dem Programm. In Begleitung des Jugendwart-Teams ging es für die fünf Floriansjünger zu einem schönen Badenachmittag. Während einige die sprudelnde Wärme des Whirlpools genossen, erfreuten sich andere an den angebotenen Attraktionen, wie der Rutsche und dem …